New York Bull in den Grüben

English text

Öl auf Leinwand
200 x 300cm
2011

Eine Vision zu haben, funktioniert. Als ich 2011 meine erste kleine Galerie in den Grüben in Burghausen eröffnete, sagten die Leute, ich würde nicht überleben, hier passiere nichts.
Da ich gelernt hatte, dass Visionen wirklich funktionieren, malte ich den New Yorker Stier so, als würde er die Straße hinunterstürmen und seine Kraft zu mir und meiner kleinen Galerie bringen.

Jetzt, 11 Jahre später, habe ich eine größere Galerie in derselben Straße. Ich glaube, sie wird noch lange nach meinem Tod eine Galerie bleiben.
2012 zeichnete ich diese kleine Red Bull-Skizze mit Bleistift und Gouache.

2013 kontaktierte mich Red Bulls Servus TV und ich trat in ihrem Kanal auf, was zu weiteren Auftritten bei Bayern TV und einem Artikel in der Süddeutschen Zeitung führte.

Mein oberste Lehrer mit dem ich 3 Monate lang lebte und meditierte, die meiste Zeit in Stille, ohne reden, in 1985 auf einem Berggipfel in Nepal verbrachte, sagte mir, ich solle vorsichtig sein, wovon ich träume, es könnte wahr werden.

English:

New York Bull in den Grüben
Oil on canvas
200 x 300cm
2011

Having a vision works. When I opened my first small gallery in den Grüben in Burghausen in 2011, people said I wouldn't survive, nothing happens here.
Having learned that visions really work, I painted the New York bull as if it would charge down the street and bring its power to me and my little gallery.

Now, 11 years later, I have a larger gallery on the same street. I think it will remain a gallery long after I'm gone.
In 2012, I drew this little Red Bull sketch in pencil and gouache.

In 2013 Red Bull's Servus TV contacted me and I appeared on their channel, which led to more appearances on Bayern TV and an article in the Süddeutsche Zeitung.

My supreme teacher with whom I lived and meditated with for 3 months, spending most of the time in silence without talking in 1985 on a mountain top in Nepal, told me to be careful what I dream of, it could become true.